Kontakt
+49 69 / 76 80 73-121
j.kappel@ags-legal.com

Einladung zum Compliance-Frühstück am 29. November 2018

„Die Verfolgung vorsätzlicher Unternehmensschädigungen“

 

(Achtung: nur noch wenige Plätze verfügbar)

Gerne wollen wir mit Ihnen im Rahmen unseres nächsten Compliance-Frühstücks in Form einer Panel-Veranstaltung die wesentlichen Gesichtspunkte der Verfolgung vorsätzlicher Unternehmensschädigungen (Korruption, Untreue, Betrug und Diebstahl) diskutieren.

Dabei freuen wir uns, dass Herr Torsten Wolf, Senior Manager bei PwC und erfahrener Spezialist für die forensische Aufarbeitung von Fällen der Wirtschaftskriminalität, für diesen Vortrag an der Seite unserer AGS-Experten stehen wird. In diesem Vortrag wird es unter anderem um folgende Themen gehen:

  • Interne Untersuchung – Aufarbeitungspflichten, Umfang, Aufsatz
  • Einbindung von Ermittlungsbehörden – Vor- und Nachteile
  • Arbeitsrecht und Datenschutz – Fallstricke und deren Management
  • Schadensersatz und Versicherungsschutz – wer haftet für was?
  • Vermögenssicherung und -rückgewinnung – Arrest, Schuldanerkenntnis, - Rückgewinnungshilfe, etc.

Wir würden uns freuen, Sie bei uns zu dieser Veranstaltung am Donnerstag, den 29.11.2018, 8.30 Uhr begrüßen zu können.

 

Einladung