Kontakt
+49 69 / 76 80 73-121
j.kappel@ags-legal.com

AGS wächst mit ehemaligem General Counsel der Zürich Gruppe Deutschland

AGS holt Herrn Dr. Helmut Hoffmans zum 1. Januar 2019 als Of Counsel

AGS setzt auf ein klares strategisches Wachstum und thematische Fokussierung. Mit Herrn Dr. Helmut Hoffmans holt sich AGS zum 1. Januar 2019 als Of Counsel eine weitere Verstärkung im Bereich Compliance. Zuvor hatte sich im Oktober 2018 bereits Herr Dr. Jacek Kielkowski (Arbeitsrecht, Datenschutz, Interne Untersuchung, zuvor bei Noerr) der auf Compliance-Fälle spezialisierten Einheit angeschlossen.  

Hoffmans war bis Juli 2015 General Counsel und Generalbevollmächtigter der Zürich Gruppe Deutschland, wo er neben dem Bereich Legal auch Compliance verantwortete. Seit 2015 war Hoffmans selbstständig als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Governance- und Compliance-Beratung, (Versicherungs-)Aufsichtsrecht, Datenschutz und Kartellrecht tätig.     

Dr. Jan Kappel, Managing Partner und Leiter des Bereichs White Collar Crime und Compliance bei AGS: „Wir freuen uns, dass wir Helmut Hoffmans für uns gewinnen konnten. Seine enorme Erfahrung im Versicherungssektor und im Bereich Governance bringt unseren Mandanten einen Mehrwert, der so im Markt selten ist. Mit seinem Anschluss setzen wir unsere strategische Ausrichtung fort. Als hoch spezialisierte Einheit vermeiden wir das Thema „conflicts“ und können unseren Mandanten effizienten „360° Service“ in komplexen, häufig sehr bedeutsamen Verfahren und Auseinandersetzungen bieten, sei dies in Korruptions-, Betrugs- oder Untreuefällen, im Arbeitsrecht oder Datenschutz, bei Submissionskartellen, harten Gewährleistungs- oder Post-Transaktionsstreitigkeiten. Entscheidend ist: Unsere Mandanten wollen einen Kämpfer zu vernünftigen Konditionen an ihrer Seite, auf den sie sich verlassen können. Dafür stehen wir.“